Der Bauantrag für unser Bien-Zenker Fertighaus geht raus!

Unser Architekt von Gerhard.Architekten hat sich um alles gekümmert und den Bauantrag bei der Post aufgegeben.

Wir hoffen auf eine zeitnahe Erteilung der Baugenehmigung von der Bauaufsicht Groß-Gerau. Die Dauer der Bearbeitung entscheidet, ob unser Wunsch-Zeitplan eingehalten werden kann. Erst nach der Genehmigung bekommen wir eine erste Tendenz, wann unser Bien-Zenker Haus gestellt werden kann. Unser Wunsch wäre, wenn die Arbeiten am Grundstück dieses Jahr noch beginnen könnten.

Der Bauantrag

Der Antrag ist sehr umfangreich und man braucht schon seine Zeit bis man alle Seiten durchgelesen hat.

Das sind die Dokumente, aus denen er besteht:

  • BA Pläne
  • BA Formulare
  • Planungsprotokoll
  • Bebauungsplan
  • Entwässerungsantrag Formulare
  • Entwässerungspläne