Die Kosten für die Wasserhaltung

Wie hoch sind die Kosten für die Wasserhaltung für unser Bauvorhaben mit Bien-Zenker? Aufgrund des hohen Grundwasserspiegels ist eine geschlossene Wasserhaltung bei uns auf der Baustelle notwendig. Die gesamten Kosten führe ich hier nochmal zusammenfassend auf. Wie hoch waren die Kosten für den Antrag bei der Wasserbehörde vom Kreis Groß-Gerau? Wie viel haben die entsprechenden Maßnahmen gekostet? Die Kosten im Detail Art der KostenBetrag Bemessung zur Wasserhaltung (Erläuterungsbericht)ca. 2.500 € Grundwasseranalyseca. 1.500 € Gebührenbescheid (Genehmigung...

Die Wasserhaltung – Durchführung

Für unser Bauvorhaben mit Bien-Zenker benötigen wir eine Wasserhaltung. Welches Verfahren wurde angewandt und was gilt es noch zu beachten? Die offene WasserhaltungDurch Lingansch Bauunternehmung GmbH Zuerst wurde diese Variante angewandt, damit Lingansch Bauunternehmung GmbH die Erdarbeiten fortführen konnte. Dabei werden am Rand der Baugrube tiefer liegende Pumpensümpfe, also Gräben/Löcher erstellt, in denen sich das Wasser sammeln kann. Von dort aus wird das Wasser mit Pumpen entweder in den Kanal oder wie bei uns z.B....

Kampfmittelfreigabe / Kampfmittelsondierung

Für unser Bauprojekt mit Bien-Zenker benötigen wir eine Wasserhaltung. Dafür haben wir Hölscher Wasserbau GmbH beauftragt. Die können allerdings erst auf unserem Grundstück anfangen, wenn wir die Kampfmittelfreigabe erhalten haben. Deshalb fand heute die Kampfmittelsondierung durch die Firma Tauber Explosive Management GmbH & Co. KG aus Weiterstadt statt. Wie erhält man eine Kampfmittelfreigabe? Es musste bei uns ja alles wieder ganz kurzfristig sein. Anfang KW 30 haben wir dem Angebot von Hölscher Wasserbau GmbH zugestimmt....

Verzug auf der Baustelle – Wieder kein Keller…

Leider haben wir einen Verzug auf der Baustelle für unser Bien-Zenker Fertighaus. Alle Termine für unseren Keller mussten abgesagt werden, da uns eine Firma im Stich gelassen hat. Was ist passiert? Nach dem neuen Terminanschreiben gingen eine Woche später die Erdarbeiten weiter. Die neue Tiefe wurde ausgehoben und wegen dem hohen Grundwasser kamen drei Pumpen zum Einsatz. Außerdem wurde der Verbau aus Spritzbeton hergestellt. Alles in allem sah es auch ganz gut aus. Dann kam...

Die Wasserhaltung – Antrag und Genehmigung

Das Leidensthema um den Antrag für die Wasserhaltung hat nun ein Ende. Heute haben wir die langersehnte Genehmigung von der Wasserbehörde Kreis Groß-Gerau erhalten. Jetzt können endlich die Erdarbeiten für unser Bien-Zenker Fertighaus von Lingansch Bauunternehmung GmbH fertiggestellt werden. Ebenso kann Glatthaar Keller die Termine neu planen. Dokumente für den Antrag für die Grundwasserhaltung Hier zeigen wir euch, welche Unterlagen die Wasserbehörde für den Antrag benötigt hat. Der vollständige Antrag für die Wasserhaltung besteht aus...

Grundwasseranalyse

Für den Antrag für die Grundwasserhaltung für unser Bien-Zenker Fertighaus benötigen wir noch eine Grundwasseranalyse. Der Auftrag dafür ging an das Bodenmechanische Labor Gumm aus der Niederlassung in Frankfurt. Die Grundwasseranalyse für den Antrag Ich habe schon lange keinen Beitrag mehr hier veröffentlicht. Das liegt daran, dass uns die Wasserbehörde und die Bauaufsicht vom Kreis Groß-Gerau warten lassen. Bevor es bei uns am Grundstück weitergehen kann, benötigen wir nämlich noch die Nachtragsgenehmigung sowie die Genehmigung...

Die Wasserhaltung – Drama um den Antrag

Bevor die Erdarbeiten für unser Bien-Zenker Fertighaus losgehen können, brauchen wir einen Antrag für eine offene Wasserhaltung, da bei der Schürfung im Dezember erhöhtes Grundwasser bei ca. 2,4 m festgestellt wurde. Erschwerend kommt aktuell noch der starke Regenfall hinzu, was das Grundwasser noch weiter ansteigen lässt. Blöderweise wurde das Bodengutachten im Sommer erstellt, wo man nur eine leichte Feuchte bei ca. 4 m festgestellt hat. Da das erhöhte Grundwasser ein dauerhaftes Problem darstellt, ist das...